Eine Woche krank…..

Seit einer Woche hänge ich jetzt in den Seilen. Ich schlafe, bin kurz wach weil ich husten muss, dann döse ich wieder ein.

Anstrengend. Meine Stimmbänder wollen nicht frei werden. Immer wieder setzen Sie sich zu.

Daher erst mal Studio und das Laufen aufs Eis- Ähm Couch gelegt.

Ich esse Eis ( da gibt es tatsächlich schlimmeres) inhaliere und versuche mich an alles zu halten, was der Doc so gesagt hat.

Nur das mit den „guteingemummten kurzen Spaziergängen“ will mir nicht gelingen.

Da mein Hals ständig trocken läuft und ich dann hart husten muss, will ich irgendwie nicht vor die Tür. Ich müsste auch was zu trinken mitnehmen- ich bekomme einfach den Hintern nicht hoch.

Dafür hatte ich aber zum ersten Mal seit einigen Jahren, einfach mal nur die Füße still. Ich kann mich nicht mehr daran erinnern, wann ich das letzte mal so krank war.

Am Dienstag erfolgt die nächste Kontrolle, ich bin gespannt wie es weitergeht.

Bis dahin kuscheln die Katzen und ich halt weiter.

Für alle die es können:

Run happy! Und lauft für mich ne Runde mit.

Werbeanzeigen
von chiamh Veröffentlicht in Laufen

Ein Kommentar zu “Eine Woche krank…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s