Keine Ausreden: Der Toughrun- Ab in de Batsch!

Seit kurzer Zeit laufe ich nun wieder regelmäßig. Immer zwischen 5- 12 Kilometer manchmal langsam, manchmal zügig und manchmal Schneckentempo. Aber das ist egal, denn ich laufe endlich wieder Schmerzfrei.

Und in 7 Wochen ist es schon wieder Zeit für das schmutzigste Event im Saarland. Da gilt auch keine Ausrede, wie immer ist der Weg das Ziel. Und hier ist es egal ob man die Runde einmal, zweimal oder dreimal absolviert. Es gibt keine Zeitnahme und dabei sein ist alles.

Ich habe 2 neue Trainingspartner: Den Brooks Asteria und den PureGrit 5. Ich denke zusammen meistern wir das Training und den Lauf.

Für alle unter Euch, die noch nicht angemeldet sind: Jetzt aber schnell, denn am 10.09.2017 endet die Anmeldefrist. Ihr habt kein Team? Kein Problem! In meinem Team BATSCHQUEEN könne alle mitlaufen und wenn Du magst ziehst Du ein Krönchen auf ;-).

12068759_1019333604755375_81489474885733050_o

Es gibt so viele Dinge die für eine Teilnahme am TOUGHRUN sprechen, hier meine drei wichtigsten:

  • Familäre Atmosphäre da es keine Massenveranstaltung ist
  • Top Preis für T-Shirt und Verpflegung, denn auch der letzte im Ziel bekommt noch was und die Fotos von der Veranstaltung sind kostenlos
  • keine Zeitnahme und jederzeit Ausstieg möglich

 

Ich bin von Anfang an dabei gewesen und habe mich im ersten Jahr noch ins Starterfeld gebettelt, da nur 100 starten durften. Ich habe nichts davon bereut. Jedes Jahr aufs neue werfe ich mich in den Batsch und habe einfach nur Spass.

 

Wen von Euch werde ich sehen? Melde Dich jetzt noch hier an.

Logo-Standard-Word

Advertisements
von chiamh Veröffentlicht in Laufen

3 Kommentare zu “Keine Ausreden: Der Toughrun- Ab in de Batsch!

  1. Pingback: Der Countdown zum TOUGHRUN 2017 läuft | TOUGHRUN

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s