Der Fisherman’s Friend StrongmanRun 2016

Noch 3 Monate bis zum Fisherman’s Friend StrongmanRun 2016 und das Training läuft (nicht). Also es läuft alles, außer das Laufen. Wie doof ist das denn, so als offizieller Blogger?????
Meine Entzündung in der Plantarsehne ist wieder da und eine Spritze hat Abhilfe geschaffen. Jetzt heisst es schonen und Aussitzen.
Mein Training im Studio läuft hingegen ganz gut: Mit BODYPUMP trainiere ich mit der Langhantel Kraft-Ausdauer. In CXWORX wird die Core- Muskulatur gestärkt. In BODYBALANCE Flexibilität, Kraft und Balance. In BODYVIVE, BODYCOMBAT und LMI STEP muss ich mich ein wenig zurücknehmen und vermeide Sprünge mit dem linken Fuß so gut es geht.

Ich hoffe das ich Ende Feburar endlich mit dem Lauftraining beginnen kann, denn im April kommt ja auch noch der London Marathon auf mich zu. Hier hat mein Kopf aber schon einen Kompromiss gemacht: Ich laufe nur so weit, wie ich ohne Schmerzen komme.

Das Wetter mit Regen ist ja absolut meins zum Laufen, schlimm ist wirklich, einfach mal die Füße still zu halten.

Wie läuft das Training bei Euch so? Habt Ihr auch Alternativtraining im Programm?

Für alle , die nicht direkt auf die volle Distanz möchten, gibt es dieses Mal eine Rookie Runde. Hier muss nur die Hälfte der Strecke bestritten werden, auch eine Alternative für mich, falls meine Ferse nicht besser werden sollte.

sportograf-59423012_lowres

Falls Ihr noch mehr Infos zum Lauf braucht, schaut mal auf die Ausschreibung oder schreibt mir gerne.

Ihr seid noch nicht angemeldet? Na dann mal los- zur Anmeldung geht es hier.

Eins steht fest: Der Brooks PureGrit 4 darf hier zum ersten Mal auf die Matschpiste.

 

#RUNHAPPY

Advertisements
von chiamh Veröffentlicht in Laufen

2 Kommentare zu “Der Fisherman’s Friend StrongmanRun 2016

  1. Ei ei ei, das liest sich ja nicht so rosig. Plantarsehne ist auch nicht mit zu spaßen. Da kann ich auch ein Liedchen von singen… Aber dann drücke ich die Däumchen, dass du bald ins Training einsteigen kannst.

  2. Willkommen im Club… 😦 Ich hab den Nürburgring deshalb gecancelt und gehe lieber gut trainiert in Ferropolis an den Start. Sieht man sich dort? Ich wünsche Dir gute Besserung und gute Nerven!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s