Irgendwas ist immer! Garmin Velothon und Les Mills Ausbildung stehen in den Startlöchern

Am Dienstag Abend saß ich noch kurz am PC um meine Daten an Sportics zu übertragen. Als ich aufstand machte es KNACK!

Direkt war ein Schmerz auf dem Mittelfuß spürbar und ich konnte kaum laufen.

Nach einer Nacht voller Schmerzen wollte ich zuerst nicht zm Arzt. Ich hatte über Nach eine Bandage angezogen und man konnte ja auch keine Schwellung erkennen.

Auf der Arbeit wurde es jedoch heftiger und klopfte auch, so bin ich halt doch mal wieder zu Arzt meines Vertrauens.

Der erkannte die Ursache recht schnell: Ihr Überbein ist geplatzt!

Ähm ja und jetzt?

3 Tage Ruhe, hochlegen, kühlen und schon sind Sie wieder im Rennen.

In der kurzen Zeit, in der ich die Bandage beim Arzt abgenommen hatte, sah man wie Flüssigkeit auf dem Mittelfuß sich sammelte: Der Inhalt der geplatzten Kapsel.

Sehen Sie das Gute darin, die OP haben Sie sich wieder gespart.

 

Alles klar. Nach drei Tagen Ruhe ist mein Fuß wieder wie neu und ich kann meine Schuhe wieder normal schnüren.

 

Ein wenig Schnupfen habe ich, aber der ist auch schon wieder besser. Bis spätestenbs Mai werde ich nun auch die Les Mills BODYPUMP Ausbildung in Angriff nehmen, ich werde ja auch nicht jünger und es macht mir riesigen Spass.315071_264754566882722_100000445430923_946361_5863557_n

Durch das viele Rumliegen hatte ich viel Zeit und hab nun das Hotel für den Garmin- Velothon gebucht, bin bei Rad am Ring angemeldet und habe auch die Unterkunft für das Les Mills Superquarterly in Düsseldorf klargemacht 🙂

 

Es wird alles wieder gut!

 

Run Swim and Bike Happy!

 

Advertisements
von chiamh Veröffentlicht in Laufen

9 Kommentare zu “Irgendwas ist immer! Garmin Velothon und Les Mills Ausbildung stehen in den Startlöchern

  1. Hey … Hast du inzwischen die Ausbildung zum BodyPump Instruktor hinter dir ? Würde mich über paar Ratschläge freuen da ich morgen selber die Ausbildung vor mir habe … Bin etwas nervös 🙂

    • Hallo Moni, ja habe ich 😉
      Wo machst Du denn die Ausbildung?
      Das wichtigste Technik und Ansagen und diese nicht zu zaghaft 😉
      Schreib mir doch morgen mal welchen Track Du zum präsentieren bekommen hast, dann gebe ich Dir mehr Tipps

      • Ok 🙂 Super!!!! Danke …

        Die Ausbildung ist in Bremen von Fr. -So.
        Bin echt gespannt und aufgeregt !

        Bis morgen …. Liebe Grüsse …

      • Achso…. Inzwischen habe ich auch deinen Bericht gefunden in dem du von der Ausbildung erzählst … 🙂
        Was ich auch noch sehr cool finde ist, dass du auch Chemielaboantin bist 🙂

      • 🙂 ich wünsche Dir ganz viel Spaß und auch Kraft für die Challenge am Samstag-trinke und esse genug-das ist die Herausforderung Deines Lebens

  2. Huhu …. Ich habe den Trizeps Track aus der 85 ! Habe noch Schwierigkeiten alles anzusagen … 😦 üben üben üben …

    • Was wichtig ist: Schultern weg von den Ohren, Bauch anspannen,
      Bei den Presses: Ellenbogen eng-ohne Schwung vom Bauchnabel über die Schulterlinie,Ellenbogen nicht tiefer als stepoberkante
      Bei den dips: Ellenbogen eng, stolze Brust Spannung im Bauch,
      Bei den overhead : Ellenbogen eng aber noch im Augenwinkel zu sehen, Scheibe bis zum Nacken, Kinn ran, Brust raus Bauch gespannt,
      Ansagen ist einfach 2 mal das gleiche Set Presses-im 2 Set mehr motivieren dann die dips 4/4,2/2,1/1 und genaus so die overhead!
      Du schaffst das!

      • Huhu …. Ready to teach … Yeahhhhhh!!!

        Danke für deine Tipps 🙂

        P.s ich kann mich bestimmt die nächste Woche nicht bewegen 🙂

        Lg Moni

      • Glückwunsch 😉
        Ich habe mein Ergebnis zum Video bekommen: Bestanden- Blogartikel folgt morgen

        Geh baden, reibe Dich mit Salbe ein und genieße Dein Ready to Teach!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s