Kurzes Lebenszeichen

Das Triathlontraining fordert im Moment einen großen Zeitrahmen, so daß ich irgendwie nicht zum bloggen komme.

Fakt ist: Ich war beim Coca Cola Lauf am 29.07.2012 am Start. Leider kam bei Kilometer 6 der Tritt in den Bauch und ich hatte mit Magenkrämpfen und Durchfall zu kämpfen. Dennoch habe ich meine PB auf dieser Strecke um eine Minute unterbieten können. Schade ist nur das ich vorher auf Kurs zur absoluten Bestzeit von 55 Minuten war.

Gestern bin ich beim Sportics Summer Vivent im Zeitradfahren auf 29 km gestartet. Meine neues Orbea Aqua und ich haben dabei den zweiten Platz gemacht in 1:04:16 sec sind wir einmal durch die Gemarkung Kaiserslautern gesaust. Ich hatte leichte technische Probleme (Bediener zu doof) aber dennoch war meine komplette Tour aufgezeichnet worden. Die Ergebnisse finde Ihr hier. Ich bin sehr überrascht von mir selbst. Immerhin fahre ich erst seit 3 Monaten auf dem Rennrad und habe am Montag erst das Orbea bekommen.

Ich glaube das Radfahren meine Stärke werden kann- ich fühle mich richtig wohl wenn ich ordentlich Gas geben kann, nur ist das auf der Straße nicht so. Ich habe nämlich Angst vor Autos. Auf Radwegen laufe ich zur Höchstform auf. Daher bin ich für die nächsten Triathlonveranstaltungen guter Dinge.

Am 18.08.2012 starte ich mit einigen anderen Leuten von Twitter in Viernheim beim Fitness Triathlon und am 02.09.2012 noch am Bostalsee auf der Sprintdistanz. Hier will ich etwas mehr Rountine in den Wechsel bekommen um beim Garmin-Alpentriathlon keine Minute zu verschenken. Ich habe nämlich große Angst nicht im Zeitlimit anzukommen.

Heute ist Regeneration angesagt, meine Beine brennen ganz schön vom Zeitfahren und Les Mills BodyCombat gestern.

Morgen starte ich beim Sportics Summer Vivent über 800m Freistil. Ich hoffe ich finde Platz im Freibad um in Ruhe zu schwimmen.
Am Samstag stehen dann die 10km für das Summer Vivent an. Ich glaube nicht dass ich bei den beiden Sportarten nochmal so weit vorne landen werde, aber dabei sein ist alles. Zudem soll am 11.08.2012 die 5km Strecke gelaufen werden. Da sind wir auf dem Taubertal-Festival, aber ich glaube ich muss dennoch laufen! Und dank Netbook kann ich die Daten auch übertragen, nur wird dieser Lauf wohl eher sehr gemütlich werden 🙂

Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende!

Run (Be) Happy!

20120802-202657.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s