Mitten im Training!Vom Adrenaline zum Ravenna Junkie!

Mein Training mit Triathlet Jens läuft und ich bin sehr begeistert was mich hier alles erwartet.

Nach meinem Cooper-Test am Freitag bin ich am Freitag morgen 7,5 km für mich gelaufen. Hier habe ich gemerkt das der kleine Mann namens Angst in meinem Kopf immer noch sehr tief sitzt. Sobald ich auf Schotter oder Waldwegen bin, siegt die Angst und ich laufe ungewollt langsamer. Zu Hause hab ich mich auch sehr über mich geärgert.

Gestern habe ich nach Rücksprache mit Jens, wegen des schönen Wetters, Spinning gegen eine Fahrt mit dem Mountainbike getauscht.

Ich fuhr knapp 39 Kilometer durch die Verbandsgemeinde in 2h15 Minuten. Hier habe ich deutlich gemerkt das meinem rechten Fuß noch Kraft fehlt- aber Spaß gemacht hat das dennoch. Einen kleinen Zwischenstop hab ich auch noch bei meiner Oma gemacht- die sich wie immer sehr gefreut hat.

Heute stand Pulsgesteuertes Training auf dem Plan: 12 km im Bereich von 135-145 bpm und dann abschliessend 4 km bei 145-160bpm. Hier habe ich gemerkt wie falsch ich meinen Körper einschätze was meinen Puls angeht.Die Uhr gibt mir Sicherheit und ich muss immer ein Auge darauf haben. Die letzten 4 Kilometer hatte ich einen Verfolger den ich nicht vorbeilassen wollte, daher ging mein Puls zeitweise etwas über den Bereich hinaus 😉

Heute hatte ich nach langer Zeit mal wieder den Brooks Adrenaline GTS 12 an und irgendwie hat sich zwischen uns was verändert: Ich habe mich so an den Ravenna 3 gewöhnt das mir der Adrenaline sehr ungewohnt vorkam. Irgendwie bilden wir nicht mehr die Einheit wie früher. Kann sich ein Fuß wirklich so sehr an ein anderes Modell gewöhnen? Ich wäre froh wenn Ihr mir kurz hier Eure Erfahrungen als Antwort posten würdet.

Gerade hat mich auch der neue Traingsplan für diese Woche erreicht: Ja ich werde schwitzen diese Woche-aber ich glaube auch das die 7 wieder fallen wird 😉 und daher freue ich mich besonders auf die langen Einheiten. Die mit intervallen, pulsgesteuerten Training und Fahrtenspiel bestückt wurden.

Run Happy!

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s